Gesundheit

ist unsere

sprache

Medical Fitness

Schnelle Schmerzlinderung mit Beweglichkeits- und Muskeltraining

Rehasport Gymnastik

Vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt

Gesundheits check-up

Körperzusammensetzungs-analyse und Beweglichkeitstestung

Kursplan Reha-Sport

Fragen & Antworten

Hast du Fragen rund um den Reha-Sport? Wir haben die passende Antwort für dich

Nein, der Reha-Sport in Gruppen wird vom Arzt verschrieben und ist kostenfrei.

Lediglich eine Rehaverordnung. Diese stellt der Arzt aus. Sie ist 18 Monate oder 50 Übungseinheiten gültig. 

 

Diese Rehaverordnung sollte von der Krankenkasse genehmigt werden. Wir empfehlen sich vorher bei der Krankenkasse zu erkundigen ob diese genehmigungspflichtig ist. 

Wir Deine erste Stunde mit einem 3Seen Trainer ist bereits in der Startgebühr von 69,- Euro enthalten. Diese musst du aber erst bezahlen wenn du dich für eine Mitgliedschaft bei uns entscheiden hast. 

Ja natürlich. Diese empfehlen wir sogar für ein schnellen Genesungsprozess. 

Das medizinische Training an Geräten ist kein Teil der Rehaverordnung. Es ist eine Zusatzleistung mit einem persönlichen Anamnese Check-up und einem individuellem Trainingsplan. 

Jetzt eine Reha-Sport Beratung kostenfrei buchen und persönlich beraten lassen.